Top Team Trainings
Referate

Top-Team-Trainings
info@top-team-trainings.com
+43 (0)664-355 80 37
 
 
 

Wirtschaft und Gesundheit

Referate und Vorträge

Themenausschnitt aktueller Referate

(inkl. Fachpuplikationen), auch als Module beim Personal Coaching verfügbar!

WIRTSCHAFTSREFERATE

Empower & Stressrelax:

Stress besser managen und neu, selbstmotivierende Kräfte schöpfen lernen

Life-Work-Balance:

Achtsamkeit und physische, wie emotionale Gesundheit in Beruf u. Alltag - klares, ungetrübtes

Bewusstsein ist der entscheidende Faktor für jeden Erfolg

Master-Coaching - beyond Coaching:

Was geht über die herkömmlichen Coachings hinaus, was kann mein Unternehmen

Außerordentliches bekommen?

Das Tao der BWL:

Die Anwendung der Erkenntnisse der traditionellen chinesischen Medizin in der Betriebswirtschaftslehre

(fünf Wandlungsphasen und ihre Auswirkungen auf Ökonomie & Ökologie)

Beziehungsmanagement:

Die wahren Ursachen mangelhafter Kommunikation

Storytelling:

Erzählte Unternehmenskultur

Bodyreading:

Körpersignale erkennen - Körpersprache verstehen

Effektivität versus Effizienz:

Nicht die richtigen Dinge tun heißt, die falschen Sachen machen. Wie coachen wir effektiv die

Schlüsselfunktionen: Überzeugungskraft und suggestive Wirksamkeit im Verkauf?

Provokativ trainieren:

Coachingkompetenz besser transportieren. Ein therapeutischer, systemischer Ansatz

Zeitbombe Unbewusstheit:

"Denn sie wissen nicht, was sie tun". Auf der Suche nach Ökologie u. bewusster Ökonomie

Die Vernützlichung des Menschen:

Was demotiviert uns wirklich? (wenn der Mensch nicht mehr als sein Nutzwert ist....)

Akupunktieren Sie Ihr Unternehmen:

An den richtigen Punkten Veränderungen lösungsfokussiert steuern

Die Egofalle - Quelle von Unproduktivität:

Egoprozesse behindern wahre Motivation und optimale Kommunikation

Grenzerfahrung Vision:

(Erfahren, wozu wir immer schon fähig waren) Selbstmotivation durch Vertrauen in unsere

Fähigkeiten

Email: qigongwien@aon.at     Telefon: 0043(0)664 355 80 37

GANZHEITLICHE THEMEN

Referatsreihe zur Herzensschule

mit Shi-fu Genro Laoshi (Univ. Lekt. Gert Genro Beirer)

Ziel der Referatsreihe ist es, Möglichkeiten aufzuzeigen, Herz und damit Leben zu pflegen, zu

schützen und seinen Gesundheitszustand zu verbessern.

1. Referat - Herzensschule

Herz- und Kreislauferkrankungen liegen unangefochten auf Platz eins der Todesstatistik der

Industrienationen. Der Referent geht auf die sieben Ursachen für derartige Erkrankungen ein und

zeigt Wege für ein erfülltes, langes Leben.

2. Referat - Herzensschule

Das Herz in der TCM - Kaiserorgan von Körper & Seele, Zusammenhänge erkennen, verstehen,

danach leben.

„Das Herz ist der Kaiser des Körpers und der Seele. Regiert der Kaiser weise, dann bleiben seine

Untertanen, die Organe gesund!“, so die Einleitung mit dem Zitat unseres Referenten Genro Laoshi

auf der neuen CD mit Dr. med. Ehrenberger und Prof. Bankhofer - Herzensschulung, für die

Gesundheit Ihres Herzens.

3. Referat - Herzensschule

Loslassen, was krank macht - einfache Wege aus dem Stress zu Glück, Erfolg und Wohlspannung.

Aktuelle Studien bestätigen die Ansätze der TCM, dass durch geeignete „Lifestyle-Programme“ Herzund

Kreislauferkrankungen nicht nur verhindert, sondern bereits eingetretene Schäden auch wieder

rückgängig gemacht werden können.

Motor Lebenskraft: Selbstmotivation durch Energietrainings

QiGong, TaiChi, sex. KungFu und Yoga für die Lebenspflege - profitieren Sie von exzellentem

Fachwissen und gelebter Meisterschaft.

Meditative Medizin:

Der Weg der Mitte: Die wichtigsten und wirkungsvollsten Strategien für ein entspanntes Arbeiten und

ein erfülltes, langes Leben (erst nach dem Zentrieren können wir verströmen).

Ein Tag für mich:

Die Wiederkehr des Glücks. Die Lebensbilanz souverän optimieren, erkennen was für uns wirklich

zählt und bei entspannter Lebensweise unsere Handlungskompetenz erhalten.

Die Liebe leben:

Wenn Liebe wieder fließt. Bewusst frühkindliche Konditionierungen entschlüsseln, (Über-)

Lebenskonzepte erkennen, Spontanität und Authentizität spüren und der elementaren Lebenskraft

Liebe wieder den richtigen Stellenwert in unserem Leben geben.

Partnerschaft und Ehe:

Jenseits von Polarität. Zusammensein – Verschmelzen. Sich füreinander öffnen, subtile, feine

Energienfließen machen und sich umfassend, jeden Moment neu und frisch erfahren und austauschen,

eine neue Lebenshaltung im Zusammensein finden.

Befähigung – Was dann?

Therapeutische Kompetenz für ganzheitliche Dienstleistungen. Wie kommuniziere ich als Therapeut,

um die Bedürfnisse meiner Klienten mit meinem Angebot in Einklang zu bringen? Klientenzentrierte

Kommunikation ist der Schlüssel für eine erfolgreiche - heilsame Beziehung.

Somatic Awareness:

Dynamische Harmonie von Atem und Körper. Die Befreiung zur ursprünglichen Bewegung der

Atmung öffnet den Zugang zum Unterbewusstsein. Wir atmen in den unendlichen Raum der Existenz

und gehen dabei über die Begrenztheit des beengend- reglementierten Alltags hinaus.

Trauma-Lösung:

Bioenergetische TCM-Körperarbeit. Grundlagen, Zusammenhänge und gemeinsames Üben.

Psychosomatisierungen können in dem schlüssigen System der 5 Elemente besser erkannt und mit

gezielten Übungen über die Aktivierung der Selbstheilungskräfte aufgelöst werden.

Weitere Referats-Themen siehe auch unter der lfd. Vortragsreihe 2009 in der Therme Oberlaa, Wien. 

 



 

 

© 2000 - Top-Team-Trainings - Gert Beirer
Webdesign by Michael Jurman - Hosting by namestnik webmedia